Christop Kellers „Blix“ ist ein wundervoll harmonischer Aquavit mit eleganter Kümmel-Basis, floralen und erfrischenden Noten auf Basis eines feinen Roggendestillats, der sich phantastisch als Digestif zu jedem Essen eignet und besonders im Winter – auch in Süddeutschland! – wahre Wunder für die Verdauung bewirkt!
Bei Aquavit ist das vorherrschende Gewürz Kümmel – aber eben nicht das Einzige, was den Aquavit auch von einem klaren norddeutschen „Kümmel“ unterscheidet, auch wenn der vorherrschende Kümmelgeschmack gesetzlich vorgegeben ist. Dennoch ist der Aquavit (oder „Akvavit“) ein sehr komplexes und aromatisches Destillat, dem detailreiche Rezepturen zugrunde liegen. So kommen beispielsweise Dill, Fenchel, Koriander, Zimt, Nelken, Wacholderbeeren, Kubebenpfeffer, Angelikasamen aber auch Beeren, Zitrusschalen, Blüten und Wurzeln in den verschiedenen Produkten zum Einsatz. Meist bis zu 20 Kräuter und Gewürze.

Es gibt nur eine einzige Charge von 500 Flaschen, signiert in Hülsenverpackung.

Lagerpotenzial: 3 – 5 Jahre
Trinkstärke: 40 % vol.

Flasche: 0,35 l

Erntejahr: 2016



€ 45 (Preis je Liter: Euro 128,57)

Stählemühle Aquavit Blix